Ces-dur                                                     Ces-dur Musikverlag                                                     Alles online

Spanish Tea

Spanish Tea ist ein schönes, melodiöses, flottes und Spanisch angehauchtes Stück für Blechbläserquartett und das erste Stück in der neuen Edition 4.

Zwei homophon geführte Trompeten werden kontrapunktiert durch die Begleitung in der Posaune und die Basslinie, die vor allem in der Wiederholung des Hauptthemas eigene Wege geht.

Im markanten Basssolo spielen die Posaunen die Hauptrolle. Kleine Pralltriller-Einwürfe der 2. Trompete zeigen aber, dass diese sich die untergeordnete Rolle nicht lange gefallen lassen.

Im Trio führen wieder die Trompeten mit einer schönen, synkopierten Melodie. Glockeneffekte in Posaune und Bariton weben einen feinen Klangteppich dazu. Nach Modulation und Trio-Wiederholung ist die Tea-Time beendet.


Preis: 16,- € (Schweiz: 28,25 €);     Bestellnummer: 1302
Lesen: Partitur als PDF (Partitur)     Schwierigkeit: Grad 4     Dauer: 3:05

Walzer

Spanish Tea

Walzer

Nach der Einleitung wird das Hauptthema in der 1. Trompete vorgestellt. Die Posaunen bilden die Begleitung, die zweite Trompete umspielt die Melodie.

Nach einem fröhlichen schnellen Walzer-Intermezzo wird das Hauptthema wiederholt. Die Begleitung ist komplexer und auch die 2. Trompete umspielt die Melodie energischer. Ab und zu blitzt sie aber auch zweistimmig auf.

Nach einem weiteren schnellen Walzer-Intermezzo übernimmt die vierte Stimme die Melodie. 1. und 2. Trompete wechseln sich mit schnellen 16-tel-Läufen ab.


Preis: 16,- € (Schweiz: 28,25 €);     Bestellnummer: 1303
Lesen: Partitur als PDF (Partitur)     Schwierigkeit: Grad 4     Dauer: 2:20