Ces-dur Musikverlag Alles online

Über Andreas Horwath

Andreas Horwath Andreas Horwath ist 1970 in Hermannstadt in Siebenbürgen/Rumänien geboren. 1978 übersiedelt er mit seiner Familie nach Deutschland und kommt hier in den ersten Kontakt mit Bläsermusik. Über Lehrgänge bildet er sich theoretisch und praktisch weiter und absolviert 1996 die Dirigentenprüfung.

Den ersten Erfolg als Komponist feiert er mit der Ouvertüre Fuevo, die beim Wertungskonzert der 3. Komponistenwerkstatt vom Rundfunkblasorchester Leipzig uraufgeführt wird. Es folgen Applaus und die Weihnachtslieder-Sammlung. Hinzu kommt Manege Frei!, dessen Ces-dur-Stellen Namensgeber für den Musikverlag sind. Ein Höhepunkt seines kompositorischen Schaffens ist Zeitreise, ein dreisätziges Solokonzert für Querflöte und sinfonisches Blasorchester, das den Förderpreis der Stadt Cloppenburg gewinnt.

2002 wird der Baden-Württemberg-Marsch zum 50-jährigen Landesjubiläum in Anwesenheit von Ministerpräsident Teufel uraufgeführt. 2004 erscheint das anspruchsvolle Cuadro miniaturas.

Nach einer nachwuchsbedingten, künstlerischen Pause einscheinen in 2007 Body percussion und Unisono und in 2008 die Ouvertüren-Finn!tasie Finn!, die seinem Sohn gewidmet ist. RaFinn!essen, nicht nur in den Wortspielen sondern auch in der Komposition machen dieses Stück zu einem Meilenstein in Horwaths Schaffen.

Zusammen mit Body percussion classic ist Body percussion der Erfolg im Verlagsprogramm. Die Grundidee, mittels Bodypercussion den eigenen Körper als Percussionsinstrument zu gebrauchen, begeistert Musiker von Nord bis Süd.

In 2011 erscheinen Body percussion Zarathustra und Siebenbürgischer Marsch. In 2012 gab es zum 10-jährigen Verlagsjubiläum viele Aktionen und Neuerscheinungen, darunter ein neuer Marsch, das erste Stück für Big Band und Body percussion 4 Beginners in der Body-percussion-Reihe, erneut ein Bestseller.

In 2013 erschien Body percussion folk und zwei Stücke für Blechbläserquartett: Spanish Tea und Walzer.

In 2014 ist die Fortsetzung Body percussion 4 Runaways sowie das kostenlos vertriebene Body percussion Grooves erschienen.

Im Ces-dur Musikverlag erscheinen ausschließlich Werke von Andreas Horwath.

Andreas Horwath lebt mit seiner Familie (Beate, Finn & Lasse) in Esslingen am Neckar.

Im September 2014
Andreas Horwath

Werksverzeichnis

Jahr Titel Uraufführung Verlag
2014 Body percussion Grooves   Ces-dur Musikverlag
2014 Body percussion 4 Runaways   Ces-dur Musikverlag
2013 Walzer   Ces-dur Musikverlag
2013 Spanish Tea 16.12.2013 Ces-dur Musikverlag
2013 Body percussion folk   Ces-dur Musikverlag
2012 Body percussion 4 Beginners   Ces-dur Musikverlag
2012 A man and his trumpet (Big Band) 13.10.2012 Ces-dur Musikverlag
2011 Siebenbürgischer Marsch 27.05.2012 Ces-dur Musikverlag
2011 Body percussion Zarathustra ??? Ces-dur Musikverlag
2011 In Wimpfe is schee 06.03.2011 Manuskript
2010 Body percussion classic ??? Ces-dur Musikverlag
2010 Alte-Steige-Marsch ??? Ces-dur Musikverlag
2010 Esslinger Burg 13.05.2010 Ces-dur Musikverlag
2009 Luna's Lullaby 04.04.2009 Ces-dur Musikverlag
2008 Finn! 08.11.2008 Ces-dur Musikverlag
2007 Unisono ??? Ces-dur Musikverlag
2007 Body percussion 03.11.2007 Ces-dur Musikverlag
2006 Hollywood-Broadway 11.11.2006 Manuskript
2004 Cuadro miniaturas 12.11.2005 Ces-dur Musikverlag
2004 Italienischer Marsch 13.11.2004 Ces-dur Musikverlag
2003 Borkum 08.11.2003 Ces-dur Musikverlag
2002 Zeitreise ??? Ces-dur Musikverlag
2002 Baden-Württemberg-Marsch 16.06.2002 Ces-dur Musikverlag
2001 Manege Frei! ??? Ces-dur Musikverlag
2000 Millennium-Fanfare 01.01.2000 Ces-dur Musikverlag
2000 Weihnachtslieder-Sammlung ??? Ces-dur Musikverlag
2000 Wasser-Walzer --- Manuskript
1998 Bass Line (für vier Euphonien) ??? Carpe Diem Musikverlag
1998 Concerto (für Euphonium und Klavier) ??? Carpe Diem Musikverlag
1998 Leaves (für vier Flöten oder vier Euphonien oder Blechbläser-Quartett) ??? Carpe Diem Musikverlag
1998 Fuevo xx.11.1998 Carpe Diem Musikverlag
1997 Applaus 08.11.1997 Ces-dur Musikverlag
1997 Dies&Das 08.11.1997 Manuskript
1997 Eintags-Polka --- Manuskript
1996 Herbstimpressionen --- Manuskript

Online-Shop
Noten bestellen
Preise/Informationen

News-Letter
Vorteile
Archiv

Infopaket
Anfordern

Gratis-Download
Body perc. Grooves Birds (B.p. folk)
Rock (Body perc.)
Night (B.p. classic)
Seven (B.p. West)
Probestimmen
Rundgänge
Programm 2015
Musikalmanach
Tonleitern
Notenpapier

Spaß
Musikerwitze
Musikerhoroskop
Quiz
Musik-Memory

Weitere Themen
10 Jahre Ces-dur Musikverlag
Dirigentenumfrage



Valid HTML 4.01 Transitional blue